Mittwoch, 02. Dezember 2020
Notruf: 112

Erster Lehrgang für Drehleitermaschinisten durchgeführt

Vom 14. bis zum 16. Oktober haben elf Feuerwehrangehörige der Feuerwehr Schweinfurt sowie der Werkfeuerwehr SKF einen Lehrgang zum Drehleitermaschinisten bei uns absolviert. Dies haben wir erstmalig in Eigenregie am Standort Schweinfurt durchführen können, bisher waren wir auf die Lehrgangsplätze an den staatlichen Feuerwehrschulen angewiesen. In den nächsten Wochen schließen sich noch zwei Tage Taktikschulung an, die wir in bewährter Weise zusammen mit Ausbildern von drehleiter.info durchführen werden.

Der Pilotlehrgang den wir unter der Leitung von Dominik Billmann durchgeführt haben umfasste die nachstehenden Inhalte:

  • Drehleitertechnik und Grenzen
  • Anbauteile, Notbetrieb und Taktik im Drehleitereinsatz
  • Übungen und Prüfung

 

Die Prüfung wurde von allen Teilnehmern mit Erfolg abgelegt.

 

(FK)

 

Drucken E-Mail

Kinderfeuerwehr gestartet

Die Feuerwehr Schweinfurt hat am 27.09.2019 die Kinderfeuerwehr mit der ersten Gruppe gestartet.

An diesem Kennenlerntag hatten die ersten 15 Kinder und ihre Eltern die Gelegenheit die Betreuer und die Feuerwehr kennenzulernen. Mit einer Fotobox wurden Erinnerungsfotos geschossen, wofür anschließen ein Rahmen gebastelt wurde.

Die Gruppenstunden finden zukünftig alle 14 Tage freitags von 15:30 bis 17:30 Uhr statt.

Das Nächstes Treffen ist am 20.03.2020 in der Feuerwache am Hainig. Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich.
Wenn du zwischen 8 und 12 Jahren alt bist und Interesse daran hast, dann melde dich. Hierfür benötigen wir deinen vollständigen Namen, das Geburtsjahr, den Wohnort mit Anschrift, eine Telefonnummer und eine E-Mailadresse. Bitte alles an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden..

Drucken E-Mail

Lehrgang Träger von Chemikalienschutzanzügen erfolgreich abgeschlossen

Am 22. und 23. November haben sechs Feuerwehrangehörige der Freiwilligen Feuerwehr Schweinfurt sowie der Werkfeuerwehr Bosch Rexroth die Zusatzausbildung zum „Träger von Chemikalienschutzanzügen“ bei uns absolviert.

Bei dieser Zusatzausbildung von Atemschutzgeräteträgern werden diese für den Umgang mit Chemikalienschutzanzügen (CSA) geschult. Neben dem Vermitteln von theoretischem Wissen werden in diesem Lehrgang verstärkt praktische Übungen durchgeführt, um die Teilnehmer für die Einsätze unter CSA zu sensibilisieren.

Da in diesen zwei Tagen nur Grundlagen für das Tragen von CSA geschult werden können, ist es auch hier sehr wichtig, zukünftig am Standort bei Übungen teilzunehmen. 

Alle Teilnehmer haben mit Erfolg an diesem Lehrgang teilgenommen.

(ME, Bild: PF)

Drucken E-Mail

Verkehrssicherheitstag 2019

Am 29.06.2019 veranstaltete der Automobilclub Europa einen Verkehrssicherheitstag auf dem Marktplatz. Die Freiwillige Feuerwehr Schweinfurt konnte dabei den Besuchern die Möglichkeiten der Feuerwehr bei der technischen Rettung nach einem Verkehrsunfall demonstrieren und im direkten Gespräch Fragen rund um das Thema sowie Feuerwehr allgemein beantworten. Daneben gab es zahlreiche weitere Infostände, wie zum Beispiel vom ver.di Kraftfahrerkreis die mit einer Totenwinkelplane eindrücklich veranschaulichten, wie eingeschränkt das Sichtfeld eines LKW-Fahrers ist. Einige unserer Maschinisten staunten nicht schlecht als sie sahen, was bzw. wen man alles nicht sehen kann wenn man am Steuer eines solchen Fahrzeuges sitzt. Hier helfen auch die zahlreichen Spiegel nur begrenzt und leider kommt es immer wieder zu tödlichen  Unfällen mit Radfahrern.



Eigentlich hätte das Wetter nicht besser sein können, aber bei Temperaturen von über 30 Grad im Schatten zogen ist viele Bürger vor den Samstag an kühleren Orten zu verbringen. Trotzdem, eine gelungene Veranstaltung die wir gerne wieder unterstützen werden.

Drucken E-Mail

Gottesdienst der Notfallseelsorge am 09.11.2019

Seit 18. Jahre lädt die Ökumenische Notfallseelsorge die Hilfs- und Rettungsorganisationen zu einem Gottesdienst ein.

Für 2019 wird in die Schweinfurt St. Johannis-Kirche (Martin-Luther-Platz) am Samstag, 9. November, 16:00 Uhr, eingeladen. „Der Herr hat seinen Engeln befohlen..“ so lautet das Thema bei diesem Gottesdienst.

Als Festprediger konnte Dekan Oliver Bruckmann gewonnen werden. Im Anschluss wird zu einem Stehempfang in das Martin-Luther-Haus eingeladen.

Hier besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig kennenzulernen.

Die Einladung ergeht an alle Einsatzkräfte der Polizei und Hilfsorganisationen in Stadt und Landkreis Schweinfurt. Herzliche Einladung auch an die Bevölkerung in Stadt und Landkreis.

Die Einsatzfahrzeuge können während der Veranstaltung auf dem Martin-Luther-Platz geparkt werden.

(NH)

 

Drucken E-Mail

zur Stadt Schweinfurt

test

zum LFV Bayern

test

FW Schweinfurt

Adolf-Ley-Straße 1
97424 Schweinfurt
Telefon 09721/51-6300

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.